Grafik
Grafik

AUGEN-OPERATION - AMBULANT UND STATIONÄR

.

Wir bieten wir Ihnen die Möglichkeit ambulanter und stationärer Operationen.

Dieses wird ermöglicht durch die Verzahnung unserer Praxen mit dem Augen-OP-Zentrum Ansbach sowie unserer Belegabteilung am Klinikum Ansbach. Besonderer Schwerpunkt ist die ambulante und stationäre Durchführung der Grauen Star-Operation (Katarakt).

Wer liegt schon gerne im Krankenhaus? Wir möchten aber, dass sich Kranke bei uns geborgen fühlen und legen Wert auf das Umfeld, in dem die Patienten gesunden.

In vielen Fällen kann nach der Untersuchung bei uns ein Termin zur ambulanten Operation vereinbart werden.  Diese erfolgen im Augen-OP-Zentrum am Bahnhofsplatz in Ansbach. Die dortigen OP-Räumlichkeiten sind auf dem neuesten Stand der Technik. 

Die Operationen werden in der Regel mit Unterstützung der Anästhesieabteilung des Klinikums bzw. des MVZ ANRegioMed durchgeführt.

Die Patientenzimmer unserer Belegabteilung verfügen alle über Bad/Toilette, Sänitärbereich, sowie Telefon/TV. Rund um die Uhr stehen Krankenschwestern und -pfleger und auch Ärzte zur Verfügung, welche die Patienten individuell betreuen. Bei Bedarf ist auch eine Mitbetreuung durch weitere Fachabteilungen konsiliarisch jederzeit möglich.


 

 

AUGENÄRZTE
Dr. Jaksche + Kollegen

ANSBACH:
Tel. (0981) 650 50 80

Mo.-Fr.
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

FEUCHTWANGEN:
Tel. (09852) 26 62

Mo., Di., Do.
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch und Freitag nach Vereinbarung

 

AUGENÄRZTE
Dr. Einsele + Dr. Weinschrod

ROTHENBURG:
Tel. (09861) 14 11

Mo. - Do.
9.00 - 11.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
Freitag
9.00 - 11.30
und nach Vereinbarung

 

AUGENÄRZTLICHER
NOTFALLDIENST

Tel. 116 117

 

PRAXIS ANSBACH:
Alte Poststraße 1
91522 Ansbach

PRAXIS FEUCHTWANGEN:
Bahnhofstraße 2
91555 Feuchtwangen

PRAXIS ROTHENBURG:
Ansbacher Str. 56
91541 Rothenburg o. T.

AUGEN-OP-ZENTRUM
ANSBACH
Bahnhofsplatz 8
91522 Ansbach

BELEGABTEILUNG
Klinikum Ansbach
Escherichstr. 1
91522 Ansbach