Grafik
Grafik

HERZLICH WILLKOMMEN

.


WICHTIGE INFORMATION ZUM CORONAVIRUS

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir kümmern uns auf der Grundlage der Empfehlungen und Richtlinien unserer Fachgesellschaften, der Hygieneinstitute und des Robert-Koch-Institutes (RKI) um unsere Patienten und umeinander. Deshalb halten wir trotz der für uns alle sehr schweren Zeit die Patientenversorgung an unseren Standorten aufrecht.Wir teffen alle notwendigen Maßnahmen, um Sie und uns vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Einzelen Standortschliesungen sind jedoch aufgrund der personellen Situation immer möglich.

Derzeit können alle Kontrollunteruschungen bei chronischen Augenerkrankungen, Notfalltermine und auch OP-Termine wie vereinbart wahrgenommen werden. Sollte am Tag Ihrer Behandlung Fieber oder ein anderweitiger Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus bestehen, kontaktieren Sie uns bitte vor dem Termin telefonisch. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen anhand der Dringlichkeit besprechen und ggf. einen neuen Termin vereinbaren.

Bitte betreten Sie in einem solchen Fall unsere Praxisräume auf keinen Fall, sondern rufen Sie uns zuvor an. Oder aber Sie kontaktieren den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter folgender Telefonnummer: 116117

Unser gemeinsames Ziel muss sein die Infektionswelle so gering wie möglich zuhalten. Achten Sie auf Ihre persönliche Hygiene, schränken Sie Ihre sozialen Kontakte soweit möglich ein. Nur zusammen können wir das schaffen. Denken Sie auch daran, dass Ihre Kinder Virusträger sein können ohne, dass sie symptomatisch sind und somit andere, v.a. ältere Mitbürger und Verwandte (z. B. Großeltern) gefährden können.

Bleiben Sie gesund!

#flattenthecurve

 

Wir suchen Verstärkung!

Bitte informieren Sie sich über unsere Stellenangebote im nicht-ärztlichen und ärztlichen Bereich. Wit freuen uns über Verstärkung. Gerne auch Quereinsteiger...




.

Ihre Augen sind uns wichtig!

Wir beraten und behandeln Sie gerne und kompetent und bieten Ihnen hierfür ein großes Spektrum der operativen und nicht-operativen Augenheilkunde. Hierzu können wir auf hochmoderne Spezialuntersuchungen und Behandlungsmöglichkeiten zurückgreifen.

Minimalinvasive und schmerzfreie Operationen sind unsere Leidenschaft. Dazu zählen Grauer und Grüner Star, aber auch Makuladegeneration oder diabetische Augenveränderungen. Diese operativen Eingriffe führen wir ambulant in unserem eigenen Augen-OP-Zentrum am Ansbacher Bahnhofsplatz und stationär in unserer Belegabteilung im Klinikum Ansbach durch.

Nutzen Sie diese Seiten um sich umfassend und in Ruhe über unser Leistungsspektrum zu informieren. Es erwartet Sie ein erfahrenes und eingespieltes Team. Wir legen sehr großen Wert darauf, dass sich unsere Patienten bei uns in den besten Händen fühlen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen genaueren Einblick in unsere Tätigkeiten und unser Angebot gewähren. Scheuen Sie sich nicht uns bei Fragen jeglicher Art zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Augenärzte Dr. Jaksche + Kollegen


 

 

AUGENÄRZTE
Dr. Jaksche + Kollegen

ANSBACH:
Tel. (0981) 650 50 80

Mo.-Fr.
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

FEUCHTWANGEN:
Tel. (09852) 26 62

Mo., Di., Do.
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch und Freitag nach Vereinbarung

ROTHENBURG:
Tel. (09861) 14 11

Mo. - Do.
9.00 - 11.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
Freitag
9.00 - 11.30
und nach Vereinbarung

 

AUGENÄRZTLICHER
NOTFALLDIENST

Tel. 116 117

 

PRAXIS ANSBACH:
Alte Poststraße 1
91522 Ansbach

MVZ FEUCHTWANGEN:
Bahnhofstraße 2
91555 Feuchtwangen

MVZ ROTHENBURG:
Ansbacher Str. 56
91541 Rothenburg o. T.

AUGEN-OP-ZENTRUM
ANSBACH
Bahnhofsplatz 8
91522 Ansbach

BELEGABTEILUNG
Klinikum Ansbach
Escherichstr. 1
91522 Ansbach